• Fiat Tipo SW Dachzelt Maggiolina Airtop 360°
    Tipo,  Dachzelt

    Fahrgeräusche beim Fiat Tipo mit Dachträgern und Dachzelt

    Heute möchten wir etwas zum Thema Fahrgeräusche mit Dachzelt schreiben, denn es gibt etwas, das uns wirklich erstaunt. Nach dem Montieren der Dachgepäckträger und dem Nachhause-Fahren hatte ich das Gefühl, dass wir das nicht aushalten werden mit dem Dachzelt auf dem Dach. Denn: mit den Dachgepäckträgern entwickelte sich ab etwa 80 km/h ein lauter Pfeifton. Das war richtig unangenehm. Daheim haben wir die erstmal wieder abgenommen, da das wirklich kaum zum Aushalten war. In einem anderen Bericht haben wir ja schon beschrieben, dass es gar nicht so ganz einfach war, die passenden Träger und Füße für den Tipo zu finden. Atera wurde uns empfohlen vom Dachzelt-Hersteller, ein Thule ist es…

  • Dachträger Fiat Tipo
    Tipo

    Dachträger – und dann kam es doch anders

    Wie berichtet, planten und bestellten wir Atera Dachträger für unser Dachzelt. So ist es von Autohome auch empfohlen. Bestellt waren sie bei einem Händler, der Atera führt, aber es kam dann doch anders. Oh weh Am Tag der Abholung – und zum Glück der Montage vor Ort – stellte sich heraus, dass zwar die bestellten Thule (nicht Atera) Lastenträgerfüße Rapid System 753 gut für in die integrierte Dachreeling passten, nicht aber die bestellten Thule Square-Bars in 135cm Länge. Die Aussparungen für die Füße waren einfach nicht weit genug hineingefräst.Es handelte sich dabei um Square-Bars, die gänzlich gerade waren. Im Bild oben siehst du es genau, die beiden Linken hatten wir…

  • Messe,  Dachzelt

    Caravan Salon 2019

    Endlich war es wieder soweit, der Caravan-Salon in Düsseldorf stand an. Seit einigen Jahren sind wir dort zu Gast und freuen uns über die Möglichkeiten und Träume, die einem dort aufgezeigt werden. Unser Ziel dieses Jahr war ganz klar: Ideen holen für den weiteren Ausbau unseres Fiat Tipo. Schlafen können wir ja schonmal in dem Kombi, aber für ein ganzes Wochenende oder mehrere Tage fehlt eben doch noch das ein oder andere. Wir wollten gern herausfinden, wie wir die Scheiben abdunkeln, wie die Belüftung am besten ist, welche kleinen Küchen es gibt. Beim letzten Thema hatten wir aber ganz klar das Problem, dass das Auto ja schon mit uns Schläfern…