• Travel

    An Vater Rhein rumliegen

    Am letzten Sonntag war es so wunderschön da draussen, das wollten wir gern nochmal nutzen. Also Clany-Camper gepackt (obwohl wir gar nicht viel packen müssen, es ist meist alles drin) und los ging es. St.Goar Unser Weg führte uns zuerst nach St.Goar. Anita wollte gern Steine suchen zum Bemalen für die #hunsrücksteine. Hier fanden wir einen fantastischen Parkplatz und das haben wir erstmal ausgenutzt. Schaut mal, was für eine wundervolle Aussicht wir genießen konnten. Unlängst haben wir hier unsere 2 Tages-Tour “Mythos Rhein” begonnen. Das war so toll. Wir wanderten auf dem RheinBurgenWeg bis zum Sauzahn, dort verbrachten wir die Nacht, überquerten mit der Fähre Kaub den Rhein und wanderten…